Contact

mail@gemini-theme.com
+ 001 0231 123 32

Follow

Info

All demo content is for sample purposes only, intended to represent a live site. Please use the RocketLauncher to install an equivalent of the demo, all images will be replaced with sample images.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Eurowings ist eine relativ unbekannte Fluggesellschaft, die aber teilweise zum Einsatz kommt, wenn unter Lufthansa gebucht wird. Eurowings gehörte einst zur Germanwings, die wiederum von Lufthansa aufgekauft wurden. Klingt etwas kompliziert, ist aber so. Mit anderen Worten: Wer einen Lufthansaflug bucht, dem kann es passieren das er mit einer kleinen Eurowings-Maschine fliegt, denn die Flotte verfügt nur über kleinere Fluggeräte. In einer BAe 146-200 ist es aber gar nicht mal so schlimm, der Sitzkomfort der Gleiche wie in Maschinen größeren Typs. Nur die Flugbegleiter müssen aufpassen, dass sie sich nicht an der niedrigen Decke den Kopf stoßen. Auch auf engsten Raum gibt es eine First-Class die sich von der Economy nur dadurch unterscheidet, dass von den Doppelsitzen nur einer belegt wird. Nicht wirklich ein Grund das Doppelte zu bezahlen. Der Service ist gut und auch die Ausführung des Transportes war im zeitlich angekündigten Rahmen.

Fazit: Keine Angst bei Eurowings aber etwas mehr Zeit einplanen, die kleinen Jets haben eine niedrigere Reisegeschwindigkeit.

Weitere Testberichte von Airlines sind unter diesem Link zu finden.

Kommentar (0) Aufrufe: 2966

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Der alte Deutsche Kranich bietet trotz vergangenen Turbolenzen immer noch Spitzenservice. Die Versorgung der Passagiere vor- und im Flugbetrieb ist bei Lufthansa trotz Sparmaßnahmen überdurchschnittlich gut. Zeitungen und Getränke oft kostenlos. Zudem bietet Lufthansa die eigenhändige Aufgabe des Gepäckes, was lange Wartezeiten in einer Schlange vermeidet. Bordkarten sind vor Abflug an den vielen Automaten innerhalb des Flughafens erhältlich oder können 23 Stunden vor Abflug am eigenen PC ausgedruckt werden - vorausgesetzt es funktioniert. Das ist leider nicht immer der Fall. Die hartnäckige Konkurrenz im Flugbetrieb führte in den letzten Jahrzehnten auch zu einem dauerhaften sinkenden Flugpreis. Lufthansa = hohe Preise  - diese Rechnung gilt schon lange nicht mehr. Auf europäischen Kurzstrecken sind Flüge unter 100 Euro bei Lufthansa zu haben. Auch beteiligt sich Lufthansa bisher nicht an den fast üblich gewordenen Aufschlag für Gepäck. Sehr schön ist auch die E-Mail vor Abreise mit etlichen Informationen über das Reiseziel.

Fazit: Auf Kurzstrecken oder im Inland kommt (wenn bezahlbar) nur Lufthansa. Auf Langstrecken ist die Lufthansa preislich oft nicht zu empfehlen. Der Onlineservice ist stark verbesserungswürdig.

Weitere Testberichte von diversen Fluglinien.

Kommentar (0) Aufrufe: 2466

Nächste Tour