Contact

mail@gemini-theme.com
+ 001 0231 123 32

Follow

Info

All demo content is for sample purposes only, intended to represent a live site. Please use the RocketLauncher to install an equivalent of the demo, all images will be replaced with sample images.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Bayside Cemetery Queens New York CitySchon bei der Fahrt mit der Subway Linie A von Howard Beach nach Manhattan ist er mir aufgefallen, der Bayside Friedhof in Queens. Zwischen den Stationen 80 St und 88 St erstreckt sich der alte und gruselige jüdische Friedhof in Queens. Die U-Bahn rattert über den Viadukt direkt daran vorbei und bei Sonnenuntergang fällt der Blick aus dem Fenster auf die vielen Schatten, die die Gräber werfen. Der Eingang des Friedhofs Bayside Cemetery befindet sich auf Pitkin Avenue und ist tagsüber geöffnet. Hier her verirren tut sich niemand. Das Areal kann alleine erkundet werden, was die ganze Sache noch unheimlicher macht. Besonders an einem Tag, an dem die Sonne den Weg nicht durch die Wolken findet. Der Bayside Cemetery bietet viele imposante Gräber mit fast ausschließlich deutschen Nachnamen. Teilweise sind die Gräber aber auch schon verfallen und überwachsen. Der perfekte Drehort für den nächsten Zombie Film. Wer sich nicht gruselt, der Besuch dieses tollen Friedhofs sei jedem New York City Besucher wärmstens empfohlen.

Als Gast kommentieren

0

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Meine Heimat mein Verein.

Es gibt nicht viele Fußballclubs in Deutschland, die trotz ihren bescheiden sportlichen Leistung dennoch Kult-Status genießen. Kuriose Ereignisse reihen sich neben großen Erfolgen und bitteren Niederlagen. Deutscher Meister in der 1. Bundesliga, die erste Trikotwerbung im Sport, Jägermeister, der Fall Lutz Eigendorf, Abstieg trotz eines positiven Torverhältnisses, 5 Trainer in einer Saison und die beste Bratwurst der Liga....mach mit, lass Dich infizieren und werde auch Eintracht-Fan...der echten und einzigen Eintracht im Profi-Fußball. Klicky?

Nächste Tour