Das Domina Inn lag zwar nicht direkt in der historischen Altstadt, trotzdem ließ sich von dort aus alles bequem zu Fuß erkunden. Das Zimmer des Domina Inn war geräumig und gut ausgestattet. Der Blick auf den Innenhof nicht sonderlich attraktiv, dafür entschädigte das kostenlose WLAN im ganzen Hause. Auf dem Zimmer gab es Safe, Flachbildschirm und ein tolles Bad mit allen Schikanen. Die Bar des Domina Inn lag im Erdgeschoss war lange geöffnet, dass Frühstück richtig gut. Die Angestellten waren sehr freundlich. Auf jede Frage gab es eine kompetente Antwort. Wer erst am späten Abend zurückreist, für den wird das Gepäck auf Wunsch kostenlos eingelagert.

Fazit: Das Domina Inn ist ein tolles Hotel in dem auch mal das Preis-/ Leistungsverhältnis zu der Zeit stimmte.

Lest auch weitere Hotelbewertungen aus Riga:

Seite 9 von 9

Suche

Kommentare

Ich war letzte Woche, Anfang Juni, dort Übernachten. Ziemlich unruhig dort. Kann man nur am WE besuc...
Joomla Artikel vor 3 Monaten
Machen kann man immer viel, nur muss man dazu auch seine Komfortzone verlassen und auch Gegenwind ve...
Joomla Artikel vor 3 Monaten
Das ist doch schrecklich.kann man da garnichts machen.ich gucke direkt auf das hotel und möchte mir ...
Joomla Artikel vor 3 Monaten
Bernhard posted a comment in Gefangen im eigenen Land
Zum Thema Übersterblichkeit kann man sich hier selber ein Bild machen: https://www.destatis.de/DE/Th...
Joomla Artikel vor 7 Monaten
Hendrik Lorenz posted a comment in Gefangen im eigenen Land
Ich kann mich an den Kommentar erinnern. Dieser ist wohl leider der Reinigung der letzten Spam-Attac...
Joomla Artikel vor 7 Monaten