Contact

mail@gemini-theme.com
+ 001 0231 123 32

Follow

Info

All demo content is for sample purposes only, intended to represent a live site. Please use the RocketLauncher to install an equivalent of the demo, all images will be replaced with sample images.

EasyCookieInfo

0 von 5 - 0 Bewertungen
Vielen Dank für die Bewertung dieses Beitrags.

In den wenigen guten Bezirken von Lima ist es oft nicht einfach eine Unterkunft zu finden, die auch den Preis wert ist. Das Hostal Montefino befindet sich im Bezirk Lince - der eigentlich auch nicht so besonders toll ist. Allerdings grenzt das Hostal Montefino direkt am guten Bezirk San Isidro und liegt direkt gegenüber dem kleinen Parque Mariscal Castilla und ist damit gut und relativ sicher platziert. Ich habe ein Zimmer bezogen was ca. 35 Euro am Tag gekostet hat. Das Zimmer war sehr geräumig, einfach ausgestattet und war in Etage 2. an der Gemeinschaftsterrasse. So erst mal nicht schlecht. Leider saßen oft bis spät in der Nacht irgendwelche Leute dort, die entweder laut redeten oder zechten. Überhaupt war es einheimischen Gästen nur schwer zu vermitteln, dass zu gewissen Uhrzeiten andere Menschen gerne mal schlafen würden. In der näheren Umgebung zum Hostal Montefino befindet sich alles was man zum Leben braucht. Wong (Supermarkt), KFC, Pizza Hut, Reinigung, Restaurants. Die Wege sind dort sehr kurz und die Gegend ist alles andere als unsicher. An der Rezeption arbeiten öfters auch zwei junge Männer die englisch sprechen und eigentlich jede Frage gut beantworten und sehr, sehr freundlich sind. Das Frühstück ist der einzige Makel im Hostal Montefino. Das ist wirklich als solches nicht zu bezeichnen. Es ist den Bediensteten auch schwer zu vermitteln, dass kalter Kaffee eben nicht unbedingt genießbar ist.

Fazit: Das Hostal Montefino in Lima Lince ist eine gute Alternative zu anderen Hotels zum Beispiel in Miraflores, die maßlos überteuert sind. Ich hatte dort eine gute Zeit und kann es auch in diesem Sinne weiterempfehlen. Es ist in vielen Bereichen auch Video überwacht und vermittelt das Gefühl der Sicherheit. Nicht selbstverständlich in Lima.

 

Als Gast kommentieren

0

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Nächste Tour