Contact

mail@gemini-theme.com
+ 001 0231 123 32

Follow

Info

All demo content is for sample purposes only, intended to represent a live site. Please use the RocketLauncher to install an equivalent of the demo, all images will be replaced with sample images.

Benutzerbewertung: 0 / 5

Das Hotel Thurgauerhof liegt fußläufig vom Bahnhof 10 Minuten entfernt. Die Unterkunft verfügt über 69 Zimmer die über 6 Etagen verteilt sind. Die Herberge befindet sich in einem 70er Jahre Betonklotz und ist von außen vom Marktplatz aus kaum als Hotel zu identifizieren. Der Check-in verlief problemlos und schnell. Außerhalb des Zimmers wirkte das Hotel sehr alt und bieder eingerichtet. Im Zimmer sah es auch nicht besser aus. Interieur war gepflegt aber auch stark in die Jahre gekommen. Durch das kleine Fenster wirkte das Zimmer sehr dunkel. Ohne Klimaanlage war der Raum an einem heißen Sommertag stark aufgeheizt. Durch die Lage zur Straße, konnte allerdings durch den starken Verkehr nicht mit offenem Fenster geschlafen werden. Die Minibar war okay, jedoch zu schwach gekühlt. Internet im Haus nur durch kompliziertes Log-in Verfahren nutzbar. Zu meiner Zeit funktionierte es überhaupt nicht und wurde beim versuchten Log-in immer wieder abgebrochen. Frühstück konnte in der Bäckerei vor dem Hotel eingenommen werden. Sehr ungewöhnlich und bei starken Kundenverkehr nicht gerade stressfrei.

Fazit: Das Hotel Thurgauerhof in Weinfelden ist okay für eine Nacht – mehr aber auch nicht. In Weinfelden oder im Umkreis gibt es bessere Hotels für den gleichen Preis. Wenn ich nicht muss, werde ich in diesem Hotel nicht mehr versuchen zu nächtigen. Zu langweilig. Zu lieblos.

 

Kommentar (0) Aufrufe: 21

Nächste Tour