Hotelbewertung Hotel**** Courtyard by Marriott (heute Pentahotel), Braunschweig

(1 Vote)

Das Hotel Courtyard by Marriott ist zentral gelegen, direkt am J.-F.-Kennedy-Platz, 10 Minuten vom Bahnhof und der Innenstadt entfernt. Es ist ein modernes Gebäude mit einem älteren angeschlossenen Part. Das Courtyard by Marriott verfügt über mehrere Etagen mit Blick in Richtung Innenstadt oder - mit Pech bei der Zimmerverteilung - auf einen langweiligen Hinterhofparkplatz. In der Lobby des Courtyard by Marriott befand sich eine nette Bar, die auch bis spät in die Nacht noch geöffnet hatte und preislich auf einen normalen Level lag. Ebenfalls in der Lobby stand ein kostenloser Internet-Terminal. Alle Mitarbeiter im Courtyard by Marriott waren sehr freundlich und hilfsbereit. Eine so sympathische Truppe ist nicht in jeder Herberge zu finden. Die Ausstattung der Zimmer im Courtyard by Marriott war dem eines 4-Sterne-Hotels angemessen. Service und Sauberkeit tipptop. Hervorzuheben ist das Frühstück im Restaurant Augustus. Allerdings, wenn nicht mitgebucht, für 13 Euro pro Person viel zu teuer. Und um 10:45 Uhr wurde das Büfett schon fleißig abgeräumt, obwohl es, bis 11:00 Uhr angekündigt war.

Fazit: Courtyard by Marriott: Insgesamt sehr empfehlenswert. Mit etwas Glück ist eine Übernachtung schon für 49 Euro zu haben. Ein Preis, der so ziemlich unschlagbar ist.

Weitere Hotelbewertungen aus Braunschweig: Hotel Pentahotel, Hotel balladins Superior Braunschweig, Hotel Aquarius Braunschweig, Hotel PlayOff, Braunschweig.

 

Kommentare (0)

Bewertet mit 0 von 5, basierend auf 0 Bewertungen
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
Bewerte den Kommentar:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?

Hendrik Lorenz

*1970 in Braunschweig.
Technischer Redakteur, Offsetdrucker und professionelles Arschloch.

Suche

Kommentare

Ich war letzte Woche, Anfang Juni, dort Übernachten. Ziemlich unruhig dort. Kann man nur am WE besuc...
Joomla Artikel vor 4 Monaten
Machen kann man immer viel, nur muss man dazu auch seine Komfortzone verlassen und auch Gegenwind ve...
Joomla Artikel vor 4 Monaten
Das ist doch schrecklich.kann man da garnichts machen.ich gucke direkt auf das hotel und möchte mir ...
Joomla Artikel vor 4 Monaten
Bernhard hat den Artikel Gefangen im eigenen Land kommentiert
Zum Thema Übersterblichkeit kann man sich hier selber ein Bild machen: https://www.destatis.de/DE/Th...
Joomla Artikel vor 8 Monaten
Hendrik Lorenz hat den Artikel Gefangen im eigenen Land kommentiert
Ich kann mich an den Kommentar erinnern. Dieser ist wohl leider der Reinigung der letzten Spam-Attac...
Joomla Artikel vor 8 Monaten