Der zweite Versuch - Jurmala

(0 Votes)

Nachdem es am Tag der deutschen Einheit 2008 nicht geklappt hatte, gibt es demnächst einen neuen Versuch Riga und Jurmala einen Besuch abzustatten. Ich hoffe allerdings, dass mich dieses Mal nicht schon wieder eine Magen-Darm-Grippe dahinrafft und alles gecancelt werden muss. Mit etwas Glück sind vielleicht schon etwas frühlingshafte Temperaturen erwarten. Mit Air Baltic geht es von Tegel aus in die lettische Hauptstadt Riga. Auffällig sind momentan die doch fast erschreckenden niedrigen Unterkunftspreise. Mit 19 Euro pro Nacht in einem 3 Sterne Hotel, geht es fast nicht mehr billiger. Mit etwas Glück sind im Zuge der Wirtschaftskrise auch weitere Preise der doch nicht ganz günstigen lettischen Hauptstadt im Keller. Eigentlich wäre mir Tallinn lieber gewesen, doch seit über einem Jahr gibt es dorthin keine Direktflüge mehr. Schade.

Hier gehts zu den Reiseberichten:

 

Hendrik Lorenz

*1970 in Braunschweig.
Technischer Redakteur, Offsetdrucker und professionelles Arschloch.

Suche

Kommentare

Mansour gefällt ein Kommentar bei Kotte & Zeller - Eine unendliche Bestellung
Interessant ist, dass dieser Bericht bereits 10 Jahre her ist, und an der Informationspolitik hat si...
In einem Artikel
Ich war letzte Woche, Anfang Juni, dort Übernachten. Ziemlich unruhig dort. Kann man nur am WE besuc...
In einem Artikel
Machen kann man immer viel, nur muss man dazu auch seine Komfortzone verlassen und auch Gegenwind ve...
In einem Artikel
Das ist doch schrecklich.kann man da garnichts machen.ich gucke direkt auf das hotel und möchte mir ...
In einem Artikel
Bernhard gefällt ein Kommentar bei Gefangen im eigenen Land
Zum Thema Übersterblichkeit kann man sich hier selber ein Bild machen: https://www.destatis.de/DE/Th...
In einem Artikel