Und schon wieder brennt es

(1 Vote)

Die Dubliner Straße 8 in Berlin-Wedding dürfte bei der Feuerwehr ja schon recht bekannt sein. Seit meinem Einzug im Jahre 2003 brannte es schon das dritte Mal. Bisher relativ unbemerkt, da der Brand immer im obersten Stockwerk lag und einen allenfalls die hysterischen Menschen im Flur auffielen. Doch diesmal klingelte plötzlich ein kleines Türkenkind an der Tür - beim Öffnen kamen schon die dicken ersten Quellwolken in die Wohnung gezogen. Ganz offensichtlich brannte es lichterloh bei meinen Nachbarn. Nach einem ersten Blick auf die Feuerstelle stand schnell fest: Hier hatte offensichtlich die Familie ihr Fett in der Pfanne vergessen. Ein schönes kleines Feuerchen sorgte für angenehme Temperaturen in der Küche - gut im dunklen zu sehen, da die Elektrik wegen des Brandes schon lahmgelegt wurde. Nach 7 Minuten waren dann auch die Löschprofis da - die Grün-Weißen waren sogar schneller. Das Feuer ist aus, aber der Gestank wohl erst einmal die nächsten Tagen nicht aus der Wohnung zu bekommen. Mal sehen was hier als Nächstes so passiert. Der Abwärtstrend in diesem tollen Wohngebäude in der Dubliner Straße 8 in Berlin-Wedding geht aber definitiv erst einmal weiter. Wer was erleben will, zieht eben nach Berlin-Wedding.

Hendrik Lorenz

*1970 in Braunschweig.
Technischer Redakteur, Offsetdrucker und professionelles Arschloch.

Suche

Kommentare

Mansour gefällt ein Kommentar bei Kotte & Zeller - Eine unendliche Bestellung
Interessant ist, dass dieser Bericht bereits 10 Jahre her ist, und an der Informationspolitik hat si...
In einem Artikel
Ich war letzte Woche, Anfang Juni, dort Übernachten. Ziemlich unruhig dort. Kann man nur am WE besuc...
In einem Artikel
Machen kann man immer viel, nur muss man dazu auch seine Komfortzone verlassen und auch Gegenwind ve...
In einem Artikel
Das ist doch schrecklich.kann man da garnichts machen.ich gucke direkt auf das hotel und möchte mir ...
In einem Artikel
Bernhard gefällt ein Kommentar bei Gefangen im eigenen Land
Zum Thema Übersterblichkeit kann man sich hier selber ein Bild machen: https://www.destatis.de/DE/Th...
In einem Artikel