Firma Klaus Bartels - DER Kfz-Schrauber in Braunschweig (Verkauft 30.04.2020)

(5 Votes)

Etwas versteckt liegt die Kfz-Werkstatt von Firma Klaus Bartels an der Hamburger Straße in Braunschweig. Auf dem Hof eines etwas abseits liegenden Hauses sieht es noch richtig nach Kfz-Werkstatt aus. Keine sterile Operationshalle wie es heute in so vielen Autohäusern der Fall ist. Überall stehen Fahrzeuge herum, hier wird noch richtig geschraubt. Die Firma Klaus Bartels hat sich auf alle Fahrzeugtypen spezialisiert. Ich habe in den letzten 14 Jahren einen Lancia, Polo und meinen Smart bei der Firma Klaus Bartels warten und reparieren lassen. Ein kurzer Anruf genügte und ich konnte meinen Wagen vorbeibringen. Wurde es etwas später, ging es auch mit der Abstell- und Schlüssel-in-Briefkasten Methode. Aus Sicht der Wirtschaftlichkeit war die Firma Klaus Bartels immer bemüht, eine günstige Lösung zu finden, wenn der Wagen mal ein etwas größeres Problem hatte. Es wurden nur die Dinge gemacht, die auch wirklich notwendig waren. Damit war es mir auch möglich in Ausbildungszeiten, wo das Geld immer knapp sehr war, einen Wagen fahren zu können. Den Polo den ich bei der Firma Klaus Bartels in Braunschweig gebraucht gekauft habe, fuhr ich über 10 Jahre lang ohne Probleme. Nach dem Verkauf an einen Bekannten habe ich neulich erfahren, dass dieser Polo nach 20 Jahren immer noch seinen Dienst verrichtet. Auch wenn die Auswahl an Gebrauchtwagen bei der Firma Klaus Bartels vielleicht nicht so groß ist, die Fahrzeuge sind alle in einen guten Zustand. Hier wird kein Schrott verkauft.

Fazit: Eine tolle Kfz-Werkstatt die auf mich immer einen zuverlässigen und kompetenten Eindruck gemacht hat. Leider kann ich meinen Wagen jetzt nicht mehr oft so oft zur Firma Klaus Bartels nach Braunschweig bringen da ich mittlerweile in eine andere Stadt verzogen bin. Ich kann den Kfz-Meisterbetrieb Klaus Bartels ohne schlechtes Gewissen weiterempfehlen. Klaus hat seine Firma 2020 verkauft. Ob der Betrieb unter anderen Namen oder gleichen Namen weiter geführt wird, ist mir nicht bekannt. An dieser Stelle auch noch einmal von mir Danke an Klaus Bartels, der mir mit der transparenten Preisgestaltung auch den Besitz eines Autos in finanziel schwierigen Zeiten (Ausbildung/Studium) ermöglicht hatte.

Kommentare (1)

Bewertet mit 0 von 5, basierend auf 0 Bewertungen
This comment was minimized by the moderator on the site

Ich war heute auch zum ersten mal bei der Firma Bartels...und ich kann nur sagen top!!!!!!

Bianca
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
Bewerte den Kommentar:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?

Hendrik Lorenz

*1970 in Braunschweig.
Technischer Redakteur, Offsetdrucker und professionelles Arschloch.

Suche

Kommentare

Ich war letzte Woche, Anfang Juni, dort Übernachten. Ziemlich unruhig dort. Kann man nur am WE besuc...
Joomla Artikel vor 4 Monaten
Machen kann man immer viel, nur muss man dazu auch seine Komfortzone verlassen und auch Gegenwind ve...
Joomla Artikel vor 4 Monaten
Das ist doch schrecklich.kann man da garnichts machen.ich gucke direkt auf das hotel und möchte mir ...
Joomla Artikel vor 4 Monaten
Bernhard hat den Artikel Gefangen im eigenen Land kommentiert
Zum Thema Übersterblichkeit kann man sich hier selber ein Bild machen: https://www.destatis.de/DE/Th...
Joomla Artikel vor 8 Monaten
Hendrik Lorenz hat den Artikel Gefangen im eigenen Land kommentiert
Ich kann mich an den Kommentar erinnern. Dieser ist wohl leider der Reinigung der letzten Spam-Attac...
Joomla Artikel vor 8 Monaten