Contact

mail@gemini-theme.com
+ 001 0231 123 32

Follow

Info

All demo content is for sample purposes only, intended to represent a live site. Please use the RocketLauncher to install an equivalent of the demo, all images will be replaced with sample images.

EasyCookieInfo

Was hatte ich mir nicht noch vorgenommen 2005? Erst mal nicht wieder nach Ägypten. Zu sehr musste ich mich über viele Dinge ärgern. Doch wenn es ums Tauchen geht, bleibt einen nicht die große Wahl, es sei denn das Konto ist stets gut gefüllt. Eines der besten Tauchgebiete der Welt liegt nur vier Flugstunden entfernt. Für vergleichbare Ziele müssen ansonsten mindestens 10 Stunden investiert werden. Dazu kommt das Problem mit dem Tauchgepäck. Nicht jede Linie transportiert das Sondergepäck kostenlos. Einige aber schon. Bis heute wenigstens. Ab November diesen Jahres werden zumindestens LTU und Air Berlin dies (leider) ändern. Dann sind pro Strecke 20 Euro fällig - was die Reise erheblich verteuert. Neu ist seit kurzem auch, dass die Reiseveranstalter das Visum aus dem Reisepreis ausgeschlossen haben (Wahrscheinlich um den Gesamtreisepreis nicht zu erhöhen, lässt sich besser verkaufen), Damit wird Tauchen immer teurer - keine guten Aussichten.

Heir gibt es den Reisebericht aus Ägypten.

Kommentar (0) Aufrufe: 2170

Nach längerer Pause wird es mal wieder Zeit die Berliner Grenzen zu verlassen. Diesmal steht eine weitere baltische Metropole auf dem Programm: Tallinn - bei den Älteren unter uns auch unter "Reval" bekannt. Die Stadt mit knapp 400.000 Einwohnern, soll angeblich die schönste aller baltischen Staaten sein und vom Kern her mittelalterlichen Flair versprechen. Klingt auf jeden Fall relativ viel versprechend. Vielleicht entschädigt der Aufenthalt über die Osterfeitage die mühselige Anreise zum abgelegenen Flughafen Schönefeld - dem letzten aktiven Relikt aus DDR-Zeiten.

Der Reisebericht aus Tallinn.

Kommentar (0) Aufrufe: 2295

Meine Heimat mein Verein.

Es gibt nicht viele Fußballclubs in Deutschland, die trotz ihren bescheiden sportlichen Leistung dennoch Kult-Status genießen. Kuriose Ereignisse reihen sich neben großen Erfolgen und bitteren Niederlagen. Deutscher Meister in der 1. Bundesliga, die erste Trikotwerbung im Sport, Jägermeister, der Fall Lutz Eigendorf, Abstieg trotz eines positiven Torverhältnisses, 5 Trainer in einer Saison und die beste Bratwurst der Liga....mach mit, lass Dich infizieren und werde auch Eintracht-Fan...der echten und einzigen Eintracht im Profi-Fußball. Klicky?

Nächste Tour