Burg Greene in der Gemeinde Kreiensen

(1 Vote)

Wer von der A7 Richtung Holzminden abbiegt kommt an ihr vorbei. Die auf 181 Meter hoch gelegene Burg Greene im Flecken Greene bei Kreiensen. Die 1308 als Ritterburg erbaute Burg ist als solche nur noch als Ruine erhalten. Nur der große Turm steht noch und wurde in den letzten Jahrzehnten auch mehrfach restauriert. Es gibt über das Gelände regelmäßige Führungen die auch die Begehung des großen Turms ermöglichen. Im Jahre 1953 wurde die Burg zur Bundesweihstätte für die deutschen Kriegsgefangenen des Zweiten Weltkriegs erklärt - diesbezüglich finden sich auf der Anlage diverse Hinweise. Das ganze Areal wirkt sehr gepflegt und ist täglich von 8 bis 20 Uhr kostenlos zu besichtigen.

Noch eine Ruine gefällig? Von Lobach zur Burg Everstein oder Burgentour Sachsen-Anhalt.

Kommentare (0)

Bewertet mit 0 von 5, basierend auf 0 Bewertungen
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
Bewerte den Kommentar:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?

Hendrik Lorenz

*1970 in Braunschweig.
Technischer Redakteur, Offsetdrucker und professionelles Arschloch.

Suche

Kommentare

Ich war letzte Woche, Anfang Juni, dort Übernachten. Ziemlich unruhig dort. Kann man nur am WE besuc...
Joomla Artikel vor 3 Monaten
Machen kann man immer viel, nur muss man dazu auch seine Komfortzone verlassen und auch Gegenwind ve...
Joomla Artikel vor 4 Monaten
Das ist doch schrecklich.kann man da garnichts machen.ich gucke direkt auf das hotel und möchte mir ...
Joomla Artikel vor 4 Monaten
Bernhard hat den Artikel Gefangen im eigenen Land kommentiert
Zum Thema Übersterblichkeit kann man sich hier selber ein Bild machen: https://www.destatis.de/DE/Th...
Joomla Artikel vor 7 Monaten
Hendrik Lorenz hat den Artikel Gefangen im eigenen Land kommentiert
Ich kann mich an den Kommentar erinnern. Dieser ist wohl leider der Reinigung der letzten Spam-Attac...
Joomla Artikel vor 8 Monaten