Die lange Nacht des Tauchens in Berlin-Moabit

(0 Votes)

Seit 2006 findet jährlich die Lange Nacht des Tauchens in der Kulturfabrik Moabit statt. Doch irgendwie ist diese Veranstaltung die letzten Jahre an mir vorbeigegangen. Durch einen guten Tipp bin ich dieses Jahr auf die Lange Nacht des Tauchens aufmerksam geworden. Also nichts wie hin, in die Kulturfabrik Moabit. Als leidenschaftlicher Taucher natürlich auch in gewisser Weise eine Pflichtveranstaltung. Die Kulturfabrik Moabit ist ein echt interessanter Ort. Die ehemalige Heeresfleischerei ist über viele Räume und Etagen verteilt und beherbergt auch ein Kino. Dies Kino ist richtig genial. Holzsitze ohne Klimaanlage und jeglichen Luxus. Dafür gibt es vom Filmvorführer eine Ansprache und einen Kohleofen als Heizung für die kalten Monate. An der Kinobar sind aber alle nötigen Dinge für einen Kinobesuch käuflich zu erwerben. Im Programm bei der Lange Nacht des Tauchens lief im Kino neben Reportagen auch ein echten Kracher: Sanctum, ein Film von James Cameron in dem es um Höhlentauchen geht. Sehr interessant waren auch die Vorträge von Dr. Onno Groß, der über die Überfischung der Weltmeere aufmerksam machte oder auch das Sharkproject "Räuber, Monster, Menschenfresser" von Gerhard Wegner. Leider haben sich viele Interessante Dinge im Zeitrahmen überschnitten. Im 2. Stock gab es auch einige Aussteller mit diversen Informationen und Angeboten.

Fazit: Ein tolles Ding für einen kleinen Preis. Ich freue mich schon sehr auf das nächste Jahr mit weiteren neuen interessanten Vorträgen und Berichten.

 

Kommentare (0)

Bewertet mit 0 von 5, basierend auf 0 Bewertungen
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Kommentar als Gast veröffentlichen.
Bewerte den Kommentar:
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?

Hendrik Lorenz

*1970 in Braunschweig.
Technischer Redakteur, Offsetdrucker und professionelles Arschloch.

Suche

Kommentare

Mansour hat den Artikel Kotte & Zeller - Eine unendliche Bestellung kommentiert
Interessant ist, dass dieser Bericht bereits 10 Jahre her ist, und an der Informationspolitik hat si...
Joomla Artikel vor 1 Tag
Ich war letzte Woche, Anfang Juni, dort Übernachten. Ziemlich unruhig dort. Kann man nur am WE besuc...
Joomla Artikel vor 5 Monaten
Machen kann man immer viel, nur muss man dazu auch seine Komfortzone verlassen und auch Gegenwind ve...
Joomla Artikel vor 6 Monaten
Das ist doch schrecklich.kann man da garnichts machen.ich gucke direkt auf das hotel und möchte mir ...
Joomla Artikel vor 6 Monaten
Bernhard hat den Artikel Gefangen im eigenen Land kommentiert
Zum Thema Übersterblichkeit kann man sich hier selber ein Bild machen: https://www.destatis.de/DE/Th...
Joomla Artikel vor 9 Monaten